Align Regler RCE-BL45X und Spektrum AR7200BX

Genau diese Frage stellten wir uns auch, als wir den Align RCE-BL45X Regler unseres T-Rex 450L Dominator in Verbindung mit der Spektrum DX6i und dem Spektrum AR7200BX programmieren wollten.

Vorneweg: Es liegt am Flybarless-Empfänger Spektrum AR7200BX

Nachdem wir in der Vergangenheit schon einige Align Regler (ESC) programmiert hatten, hat es uns doch sehr gewundert, warum es dieses Mal nicht klappen wollte... Bislang flogen alle unsere Align Helikopter mit Empfängern von Futaba in Verbindung mit einer Futaba T8FG. Der Align T-Rex 450L Dominator ist also unser erster Align Helikopter, der mit einem Spektrum Sender, einer DX6i, gesteuert wird. Grund: Wir hatten noch einen Spektrum AR7200BX Flybarless-Empfänger von unserem gecrashten Blade 300 CFX übrig. Der Verdacht lag also nahe, dass es am Spektrum AR7200BX liegt...

Kurz noch einmal zur Aktivierung des Programmiermodus bei einem Align Regler (ESC) - WICHTIG: Zuvor Rotorblätter abschrauben oder Motor ein Stück nach vorne rücken:

  1. Sender einschalten, Gas auf 100%
  2. Lipo Akkus an den Regler anstecken und auf die "Programmiermelodie" warten

So die Theorie...

Genau so sind wir vorgegangen und der Align Regler (ESC) initialisierte sich ganz normal und wollte einfach nicht in den Programmiermodus wechseln.
Nach ein bisschen Googeln sind wir auf folgendes Addendum von Horizon Hobby zum Spektrum AR7200BX gestoßen: http://www.horizonhobby.com/pdf/SPMAR7200BX_manual_addendum.pdf. Dort wird die Ursache erklärt und eine Lösung vorgeschlagen. Das Problem besteht übrigens nicht nur bei Align Reglern, sondern eben bei allen, bei denen der Programmiermodus mit "100% Gas" aktiviert wird, also z.B. auch Regler von Castle Creations und E-flite.

Ursache:
Es liegt an der SmartSafe Failsafe Funktion des Spektrum AR7200BX. Das Gassignal wird erst nach erfolgreichem Initialisieren (Gas auf 0%) an den Regler weitergereicht.

Lösung:
Die Initialisierung des Spektrum AR7200BX muss über ein BEC oder einen separaten Akku, z.B. 4,8V Eneloop Akkupack, erfolgen - und zwar mit abgezogenem Reglerkabel. Nach erfolgreichem Initialisieren ist dann der Gasknüppel auf 100% zu stellen, das Reglerkabel an den Spektrum AR7200BX anzuschließen und den Lipo Akku mit dem Regler zu verbinden. Dann klappt's auch mit der richtigen Melodie;-).
Im Addendum wird übrigens darauf hingewiesen, dass man das rote der 3 Reglerkabel vorsichtig aus dem Stecker ziehen soll, damit das BEC keinen Schaden nimmt.

Hier noch ein Link zur Bedienungsanleitung des Align RCE-BL45X Regler: http://www.freakware.de/technik/Align/T-Rex/T-Rex450/RH45E10X.pdf

 

Suchbegriffe

  • Align RCE-BL45X Regler geht nicht in Programmiermodus
  • Align RCE-BL45X Regler Vollgas / 100% Gas geht nicht
  • Programmiermodus bei Regler / ESC in Verbindung mit Spektrum AR7200BX geht nicht
Zum Seitenanfang