Faszination Modellbau Friedrichshafen 2016

Wie schon in den letzten Jahren, haben wir auch im Jahr 2016 die Messe "Faszination Modellbau" in Friedrichshafen besucht und zeigen hier Bilder von interessanten Modellen.

Wie bereits in den letzten Jahren zu beobachten, spielten auch im Jahr 2016 die Helikopter eher eine untergeordnete Rolle auf der "Faszination Modellbau". Die Multikopter haben den Helis (für die breite Masse) in der Zwischenzeit ziemlich den Rang abgelaufen. So waren von den Herstellern nur die beiden Scale Helikopter-Spezialisten Vario Helicopter und Helikopter Baumann sowie Horizon Hobby (eher Distributor als Hersteller) vertreten. Dazu noch die Distributoren von "Spielzeughelikoptern" wie Hobbico, Revell, Carson,... Gerade von den 3D Helikoptern waren generell nur sehr wenige zu sehen. Am Freakware-Stand konnte man den neuen Align T-Rex 470 bewundern und Helikopter Baumann hatte je einen Mikado Logo 600, Gaui X5 und MSH Protos Max V2 mit dabei. Insbesondere für die deutschen Hesteller von 3D Helikoptern scheint diese Messe nicht interessant zu sein, ganz im Gegenteil zur ebenfalls jährlich stattfindenden ROTOR live. Nichtsdestotrotz hat sich ein Besuch auch für Helibegeisterte gelohnt, denn im Ausstellungsbereich waren viele wunderschöne Scale Helikopter zu sehen. Auch bei der Indoor-Flugshow spielten die Helikopter nahezu keine Rolle. Hier wurden vor allem Flächenmodelle vorgeflogen. Apropos Flächenmodelle: Mit ihren wunderschönen und hochwertigen Kohlefaser-Seglern, die mittels Prepreg-Autoklaven-Technik hergestellt werden, fiel uns hier insbesondere die Firma Femodesign positiv auf.
Neu in Halle A7 in diesem Jahr: eine FPV Drone Race-Strecke (allerdings nur am Samstag und Sonntag).

 

Bildergalerie "Faszination Modellbau 2016 Friedrichshafen"

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Zum Seitenanfang